Wappen

SCHLAGINSTRUMENTE

 

Percussion - der Vorgang des Schlagens - ist die älteste Form des instrumentalen Musizierens. Zu den körpereigenen Instrumenten (Klatschen, Patschen, Stampfen) kamen sehr bald primitive erste Schlaginstrumente dazu. Lange Zeit hatten Melodik und Harmonik das Hauptgewicht in der Musik und die Schlaginstrumente waren begrenzt auf einfachste rhythmisch-metrische Anwendung im Hintergrund.

Heute hat das kombinierte Schlagzeug (Jazz-Set) seinen festen Platz in der Unterhaltungsmusik, im Rock, Pop, Jazz, in der Blas- und Tanzmusik und gibt den Rhythmus, den Beat vor. In großen Sinfonieorchestern gibt es mehrere Schlagzeuger, die auf die Pauke hauen, Vibraphon oder Marimbaphon spielen, die große Trommel oder das Becken bedienen und mit vielen Rhythmus- und Effektinstrumenten nach afrikanischen oder südamerikanischen Vorbildern (Bongo, Conga etc.) verschiedenste variable Klänge erzeugen.

Das am weitest verbreitete Schlaginstrument ist das übliche Schlagzeug (Jazz-Set). An der Musikschule werden alleArten der Schlaginstrumente vom Set bis hin zu den großen Orchesterinstrumenten unterrichtet.

 


Schlagzeugsolo